> AUSZEICHNUNG LEBENSQUALITÄT IM ALTENHEIM



Auszeichnungen für Haus am Steinbach
Auszeichnungen für Haus am Steinbach
Logo Haus am Steinbach

Auszeichnung




Welche Kriterien gehören zur Auszeichnung?
121 Kriterien erheben Gutachterinnen und Gutachter im Rahmen ihrer Begehungen zur Beurteilung und zur anschließenden Verleihung der Urkunde. Die Berwertungsbereiche sind:

Autonomie

Autonomie enthält unter anderen Kriterien die Beurteilungen von:

  • Recht auf Entscheidungs- und Willensfreiheit
  • Recht auf eine selbstbestimmte Lebensführung
  • Selbstständigkeit im Bereich des Wohnens



Teilhabe

Teilhabe enthält unter anderen Kriterien die Beurteilungen von:

  • Kommunikation und Austausch mit Menschen außerhalb der Einrichtung
  • Gemeinsame Freizeit- und Beschäftigungsangebote, die auch individuelle Interessen und Bedarfe berücksichtigen
  • Beteiligung am gesellschaftlichen Leben



Menschenwürde

Menschenwürde enthält unter anderen Kriterien die Beurteilungen von:

Respekt vor dem Individuum

Berücksichtigung der individuellen Interessen und Belange in Pflege und Betreuung

Das Heim als Zuhause der Bewohnerinnen und Bewohner

Schutz der Privat- und Intimsphäre



Wer steht dahinter?
Das Heimverzeichnis wurde von BIVA und ISIS entwickelt, ist aber das gemeinsame Werk aller an der stationären Pflege beteiligten Akteure.
Projektträger: Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung (BIVA) e.V.
Wissenschaftliche Begleitung: Institut für Soziale Infrastruktur (ISIS)
Beratende und begleitende Unterstützung
Trägerverbände: Arbeiterwohlfahrt (AWO),Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa), Deutscher Caritasverband (Caritas), Diakonisches Werk der EKD (Diakonie), Der Paritätische Wohlfahrtsverband (DPWV), Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Kommunaler Träger (Sozial-Holding Mönchengladbach), Verband der Alten– und Behindertenhilfe e.V. (VDAB)
Heimaufsicht: Bundesweiter Facharbeitskreis Heimaufsicht (BuFaH)
Pflegekassen: Bundesverband der Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK), Spitzenverband Bund der Krankenkassen (GKV-Spitzenverband)
Verbraucherorganisationen: Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesseniorenvertretungen (BAG LSV), Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV)
Finanzielle Förderung: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)
Texte: Auszug aus der Information von: www.heimverzeichnis.de



Ausführliche Information und das Heimverzeichnis unter

www.heimverzeichnis.de